Nach dem Sportgutschein folgt der KulturGUTschein

Feb 28, 2021 | Stolberg

Ein beitragsfreies Jahr mit dem Sportgutschein für Stolberger Grundschulkinder wurde vergangenes Jahr eingeführt. Die Resonanz war groß – auch wenn die Einstellung des Trainingsbetrieb die Rücklaufquote eingeschränkt hat.

Nun möchte die Kupferstadt im nächsten Schuljahr das Angebot durch die zahlreichen Musik-, Kultur- und Brauchtumspflegetreibenden Vereine der Stadt erweitern. Das Prinzip bleibt das gleiche wie beim Sportgutschein: Alle Stolberger Grundschulkinder erhalten einen Flyer in dem alle teilnehmenden Vereine ihre Angebote präsentieren die sie mit den beiliegenden Gutschein nutzen können. Die Vereine schicken den Gutschein an die Stadt und erhalten den Gutscheinwert erstattet.

„Wie schon beim Sportgutschein ist das Ziel, unsere Kinder in soziale und gesellige Vereinsstrukturen einzubinden“, sagt Bürgermeister Patrick Haas. „Aus eigener Erfahrung weiß ich sehr gut, wie wichtig die aktive Mitarbeit in einem Verein für die individuelle Entwicklung von Kindern ist.“

Wir finden diese Aktion der Stadt super, da die Kinder damit angespornt werden wieder Teil eines Vereins zu werden.


Teile diesen Beitrag